Profil 2017-10-08T18:31:09+00:00

Beate Pruski

Total Quality Managerin für Dienstleistungsunternehmen seit 2004
Krankenschwester mit Qualifikation sowie jahrelangen Erfahrungen
als Pflegedienstleistung / Heimleitung / Qualitätsbeauftragte

Ich bin keine Theoretikerin und davon überzeugt, dass die systematische Umsetzung von individuell qualitätssichernden Maßnahmen zur Erreichung gewünschter Ergebnisse/Erfolge führt.

Erfolg ist eine Folge von Tun und Handeln.

Die Vorbildfunktion

und das Qualitätsbewusstsein der Führungskräfte spielen in jedem Unternehmen eine entscheidende Rolle. Damit die wichtige Grundvoraussetzung gegeben ist, arbeite ich immer eng mit den Entscheidern und den Leitungskräften zusammen. Damit wird bereits am Beginn der Zusammenarbeit eine geeignete Grundlage für eine erfolgreiche Implementierung von notwendigen Qualitätsmanagementinstrumenten geschaffen.

Bei meiner Dienstleistung

wirke ich nicht nur beratend und zeige Lösungsmöglichkeiten auf. Meine Arbeit zeichnet sich durch intensive Begleitung empfohlener Maßnahmen sowie Hilfe zur Selbsthilfe aus, damit meine Beratung nachhaltig die Qualität sichert. Dabei orientieren sich meine Empfehlungen und Handlungen nach der Philosophie des Total-Quality-Managements (TQM).

Ein gelebtes Qualitätsmanagement

im Sinne des Umfassenden Qualitätsmanagements (TQM) sichert nachhaltig die Qualität und beeinflusst positiv die Unternehmenskultur.

Das Wir-Gefühl im Unternehmen wird dadurch gestärkt. Der Umgang mit Fehlern kann somit konstruktiv und pragmatisch gestaltet werden. Die Zufriedenheit aller Beteiligten kann wachsen.

Für Projektbereiche,

wie spezielle Schulungsthemen, oder Umsetzung von bestimmten bereichsspezifischen Konzeptionen, organisiere ich den Kontakt zu erfahrenen, kompetenten Kooperationspartnern/Projektpartnern.

Bei der Zusammenarbeit

lege ich großen Wert auf einen fairen, respektvollen und partnerschaftlichen Umgang zwischen allen Kooperationspartnern, Geschäftspartnern und Kunden.

TUN
ERFOLG